We talk about Us:

Carmen Wili (Guest-Seller at VSD 2018, Cazal Switzerland) spricht über ihre Favoriten:

Cazal 660

„Eine meiner Lieblings-Sonnenbrillen ist die limited DELUXE Edition Cazal 660. Die Form ist eigentlich identisch mit der klassischen Cazal 607. Durch die 24 Karat Teil-Vergoldung wirkt sie besonders prunkvoll. “

Carmen mit Cazal 660

 

Cazal 748

„Eins meiner Lieblings-Selfies ist ganz sicher dieses hier – Selfie mit der Cazal 748. Ich hab das Modell bei einem Optiker entdeckt und mich gleich darin verschossen. Ich wurde jedoch nicht gleich einig mit ihm. Daraufhin fragte ich Alex Dosiehn um Rat. Er gab mir den wunderbaren Tipp, das Modell auf Ebay zu ersteigern und schickte mir auch gleich den Link des amerikanischen Händlers. Für ca. USD 60.00 erhielt ich den Zuschlag.“

Carmen mit custom Cazal 748

Wie viele Cazal-Modelle aus dieser Zeit war auch die 748 ganz bunt. Carmen liess die Fassung ablaugen, so dass die Brille in ihrem wunderbaren original grundierten Gold strahlte, und liess gleich blaue Gläser einschleifen – Carmen: „Ich freue mich sehr über diese Brille. Wahrlich eine schöne custom Cazal.“

Join us on VSD 2018, Thu May 3, 5PM-10PM Timetunnel living Zurich – Bar, Drinks, DJ and Tons of Vintage Frames and Sunglasses

Cazal 250

Carmen über die Cazal 250: „Ähnlich ging es mir mit einem anderen Lieblings Cazal-Modell – die Cazal 250. Diese Fassung hat mir ein befreundeter Optiker geschenkt. Auch das Modell 250 war original bunt. Ich habe es ebenfalls ablaugen lassen. Das zusätzlich Besondere an diesem Modell ist, dass es mir quasi ständig vom Kopf gerissen wird.“

An der Opti Messe in München löste das Modell grosse Begeisterung aus. Die Kunden verlangten geradezu, dass die Fassung wieder aufgelegt wird. Das wird nun in der Firma CAZAL heiss diskutiert. Auch viele Vertreter-Kollegen von Carmen Wili drängen sehr, das Modell 250 wieder anbieten zu können.

DJane Tanja La Croix ist ein grosser Cazal-Fan. Auch sie wünscht sich das Modell 250 tragen zu dürfen. Carmen: „Bis jetzt konnte ich sie die Brille nur für Fotozwecke aufsetzen lassen. Die Cazal 250 ist ebenfalls eins meiner Lieblingsmodelle. Die geb ich natürlich nicht gerne von der Nase :-)“

DJ Tanja La Croix mit custom Cazal 250

Copyright Text: VSD 2018/Dachi
Copyright Photos: Carmen Wili

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s